Service
Datenschutz

Deutschlandweite Pflege- und Wohnberatung

Mo-Fr 08 - 20 Uhr & Sa-So 09 - 19 Uhr

Sie suchen nach qualifizierten Dienstleistern für legale 24 Stunden Betreuung, aber Ihnen fehlt der Überblick?

  • Pflege.de hat für Sie mehrere Anbieter selektiert und geprüft, sodass Sie nicht länger suchen müssen.
  • Erhalten Sie auf einen Klick bis zu 3 Angebote über pflege.de.

So funktioniert der pflege.de Service:

1. Beantworten Sie folgende Fragen mit Hilfe des pflege.de Entscheidungssystems.

2. pflege.de führt anhand Ihrer Angaben eine Bedarfsanalyse durch und stellt den Kontakt zu dem passenden 24h-Pflege-Anbieten in Ihrer Region her.

3. Bis zu drei Experten unserer Partner melden sich bei Ihnen und beantworten alle offenen Fragen und erstellen Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot. 

Was ist 24-Stunden-Betreuung?

Unter 24-Stunden-Betreuung, im Volksmund auch 24-Stunden-Pflege genannt, versteht man die Betreuung durch Betreuungskräfte im Zuhause eines Hilfs- oder Pflegebedürftigen. Dabei steht nicht allein die Pflege im Vordergrund. Vielmehr ist diese Betreuung rund um die Uhr eine Alternative zum Umzug in ein Alten- oder Pflegeheim. In ihrem gewohnten Umfeld werden die Betroffenen versorgt und müssen ihr Zuhause nicht verlassen.

24h Pflege und Altenbetreuung mit pflege.de: Ihre Vorteile

  • Professionelle und seriöse Betreuung durch 24 Stunden Betreuungskräfte - Rund-um-die-Uhr Betreuung für Zuhause.
  • 24 Stunden Pflege und Betreuung in der Regel bereits ab 1500,- Euro monatlich
  • Kostenlose Orientierung bei der Wahl des richtigen Anbieters.
  • Unkomplizierte deutschlandweite Hilfe, kostenfreie Beratung.
  • Alle kooperierenden Anbieter sind geprüft und haben jahrelange Erfahrung im Bereich der Seniorenbetreuung durch osteuropäische Kräfte.
  • Die Fachkräfte sprechen ausreichend Deutsch und sind kranken- und haftpflichtversichert.
  • Die Erfahrung und das Wissen unserer Partner basiert zusammen auf mehr als 10.000 zufriedenen Kunden.

Zu den Aufgaben von Betreuungskräften in der häuslichen Pflege gehören:

24-Stunden-Betreuungskräfte sind mit den notwendigen Handgriffen und Tätigkeiten vertraut und arbeiten warmherzig, zuverlässig und flexibel.

  • Einkauf und Zubereitung von Mahlzeiten.
  • Unterstützung im Haushalt.
  • Unterstützung bei der Grundpflege.
  • Hilfe bei der Körperpflege in Zusammenarbeit mit Pflegediensten oder pflegenden Angehörigen.
  • Körperliche und geistige Förderung der zu betreuenden Person.
  • Spaziergänge und Bewegungsangebote.
  • Über-Nacht-Betreuung (Nachtwache, Nachtbereitschaft).

Was muss man bei der 24 Stunden Pflege & Altenbetreuung beachten?

  • Zu beachten ist, dass der Pflegekraft ein eigenes Zimmer für die Unterbringung zur Verfügung gestellt wird.
  • Bei einer 24h Stunden Betreuung kann keine Intensivpflege geleistet werden. Falls Sie auf der Suche nach einem Intensivpflegedienst sind, dann rufen Sie gern unsere gebührenfreie Telefonberatung an und lassen Sie sich beraten. 
  • Für eine 24h Pflege muss in der Regel mit Kosten von mindestens 1500€ gerechnet werden. Eine günstigere Lösung ist legal und auf einem humanen Lohniveau nicht realisierbar.

Kundenmeinungen

Monika H. meint: 

"Einwandfreier Service. Als ich damals bei pflege.de auf der Suche nach einer Rund-um-die-Uhr Betreuung für meine Mutter war, wurde mir jeglicher bürokratischer Aufwand abgenommen."

 

Sabine S. meint: 

"Großes Lob an euch, die Betreuung für meinen Bruder ist genau das, wonach wir gesucht haben."

Folgende Themen könnten auch interessant sein:

Treppenlift und weitere Liftlösungen
Lift
Erleichtern Sie jetzt Ihren Alltag mithilfe von Liftlösungen um Treppen oder Stufen zu überwinden. Weiter...
Umbau der Badewanne zur Dusche
Bath to shower
Umbau erfolgt innerhalb von einem Tag und ist dank möglicher Zuschüsse oftmals preiswert. Weiter...

nach oben