Über pflege.de

pflege.de: Pflege leichter leben

Wir alle beginnen unser Leben bedürftig nach Pflege, abhängig von der Hilfe und Unterstützung unserer Nächsten.
Im Laufe des Lebens und Alterns kann es sein, dass sich diese Dynamik dann plötzlich wiederholt – es kann jedem Menschen in jedem Alter passieren, auf Pflegende angewiesen zu sein und Hilfe und Unterstützung im Alltag zu brauchen.

pflege.de will auf allen Ebenen dazu beitragen, Pflege leichter zu leben.
Wir wollen die Komplexität des Themas vereinfachen und gezielt und konkret mit Rat, Hilfe und Unterstützung für Sie da sein. Egal, ob Sie pflegen oder pflegebedürftig sind.

Mit unserer Erfahrung und Expertise wollen wir Ihnen dabei so praktisch wie möglich zur Seite stehen. Deshalb stellen wir Ihnen genauso Checklisten und Leitfäden zur Verfügung, wie wir uns um die Vermittlung von geprüften Anbietern für Versorgungsangebote kümmern, wenn Sie das möchten.

Kurz, wir sind Ihr Service-Partner, der durch Information, Austausch und mit einem gezielten Angebot Ihren Pflegealltag erleichtern will. Um so mehr Raum für die andere Seite der Pflege zu geben: die wert- und wundervollen kleinen und großen Momente miteinander.

 

„Nicht nur aus meiner Arbeit bei pflege.de, sondern auch aus meinem Privatleben weiß ich, wie wichtig schnelle Hilfe und ausführliche Informationen sind, wenn Pflege und Betreuung in der Familie organisiert werden müssen. Daher wollen wir mit Rat UND Tat helfen.“
Lars Kilchert, Gründer und Geschäftsführer von pflege.de

 

„Das Pflegeangebot in Deutschland ist vielfältig – ebenso wie die Menschen, die auf Pflege angewiesen sind. Durch unsere Zusammenarbeit mit zahlreichen Pflegeverbänden kennen wir die Branche gut. Dieses Wissen nutzen wir jeden Tag, um Familien und Angehörige individuell zu beraten.“
Nils Tholen, Geschäftsführer von pflege.de

„pflege.de ist eine vorbildliche Anlaufstelle für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. pflege.de schafft Transparenz und entwickelt gemeinsam mit den Familien individuelle Lösungen. Damit rückt das Portal Pflege in den Mittelpunkt unserer Gesellschaft.“
Marie-Luise Müller, Vorsitzende des pflege.de-Beirats