Altenheime, Pflegeheime & Seniorenheime in Recklinghausen

Weiterleiten

Recklinghausen bietet seinen Senioren sowie den Bewohnern der Altenheime und Pflegeheime eine Vielzahl an städtischen und anderen Beratungsangeboten, offenen Treffpunkten und kulturellen Veranstaltungen. Die über 40 offenen Seniorentreffs, die sogar finanziell von der Stadt Recklinghausen unterstützt werden, sorgen für eine aktive Gestaltung der Freizeit.

Knapp 30% der gesamten Stadtbevölkerung sind über 60 Jahre alt. Die gewissenhafte Vertretung der Senioren und Seniorinnen übernimmt der Seniorenbeirat. Das Gremium greift Thematiken und Probleme auf, die im allgemeinen Interesse der älteren Menschen Recklinghausens stehen. Dazu gehören die aktive und gleichberechtigte Teilhabe der Senioren und Seniorinnen am gesellschaftlichen Leben und ein Miteinander der Generationen.

Recklinghausen – Aktiv im Alter

Wer auch im Altenheim aktiv bleiben möchte, findet eine Übersicht des Seniorenprogramms im Internet. Neue und alte Freunde treffen sich regelmäßig in den Seniorentreffs. Ob beim Stammtischtreffen oder Kaffeeklatsch, hier kann jeder seine Freuden und Sorgen teilen.

Aktive Senioren treffen sich gerne zu einem ausgelassenen Tanznachmittag, der Gymnastikstunde oder zum Lauftreff. Hier findet einfach jeder etwas Passendes. Agile Senioren und Seniorinnen der Altenheime Recklinghausens besuchen auch gerne den schönen Erlbruchpark, der sehr zentral hinter dem Rathaus gelegen ist. Am Rande der Stadt finden die Ausflügler zusätzliche das weitläufige Naherholungsgebiet Hoheward und den dazugehörigen Landschaftspark.

Auch kulturell muss man in Recklinghausen auf nichts verzichten. Die jährlich stattfindenden „Ruhrfestspiele“ sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und locken zahlreiche Besucher in die schöne Stadt. Die Senioren und Seniorinnen der Altenheime werden zudem in der neuen Philharmonie Westfalen herzlich willkommen geheißen den verschiedensten Konzerten zu lauschen.

Außerdem bieten der Tierpark und die Westfälische Volkssternwarte mit Planetarium den Bewohnern der Altenheime zwei interessante Ausflugsziele, die auch für die Enkelkinder spannend sind.

Recklinghausen

Recklinghausen liegt im Ruhrgebiet, im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die große kreisangehörige Stadt beheimatet knapp 120.000 Einwohner. Die Stadt verfügt über drei große Stadtbezirke, die in insgesamt 18 Stadtteile gegliedert werden. Im zweiten Weltkrieg kaum zerstört, weist besonders der Stadtkern mit etlichen Häusern und Gebäuden der einstigen Baukunst auf. Besonders das Rathaus Recklinghausen ist für jeden Besucher und Einwohner eine Augenweide.

Mit über 80 ambulanten Pflegediensten und circa 60 Pflegeheimen bietet die Stadt Recklinghausen den Seniorinnen und Senioren ein reichhaltiges Angebot an Pflegeeinrichtungen. Sollten Sie trotzdem nicht auf Anhieb finden, was Sie suchen, rufen Sie doch einfach unsere unabhängige und kostenfreie Beratungshotline an. Unsere kompetenten PflegeberaterInnen helfen Ihnen gerne weiter.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

/ 5 Bewertungen

Sie haben bereits bewertet.
Vielen Dank! Haben Sie noch Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge?
Vielen Dank für Ihre Anmerkungen!
Erstelldatum: .82.106102|Zuletzt geändert: .21.609102
Abbildung
Services
Einfach, schnell und kostenlos zum persönlichen Ergebnis
Hausgold Immobilienbewertung
Services
Immobilienverkauf bei Pflegebedürftigkeit. So funktioniert's
Altenheim Kosten
Ratgeber
Pflegeheimkosten: Was kostet ein Platz im Pflegeheim?
Das könnte Sie auch interessieren